Hausaufgabenbetreuung

In der Hausaufgabenbetreuung

"Hast Du auch schon Deine Hausaufgaben erledigt?"

Diese Fragen brauchen Sie in Zukunft nicht mehr so häufig zu stellen, denn wir bieten Ihnen an, die Hausaufgaben in der Hausaufgabenbetreuung gemeinsam mit Ihrem Kind zu erledigen.

Lesen, schreiben, rechnen, spielen, das ist bei uns an der Tagesordnung. Wir betreuen die Kinder und Jugendlichen bei ihren Hausaufgaben, geben Hilfestellung, korrigieren, nehmen uns aber auch mal Zeit für eine Einzelbetreuung, z.B. vor Arbeiten oder Tests. Außerdem achten wir darauf, dass die Schüler/-innen (ohne Deutsch als Muttersprache) bei uns in deutscher Sprache sprechen, um ihnen die Integration in der Schule zu erleichtern.

"Hausaufgaben erledigt? Dann darfst Du runtergehen."

Wenn die Hausaufgaben erledigt sind, stehen viele Gesellschaftsspiele zur Verfügung: "Vier gewinnt", "Mensch ärgere Dich nicht", Kicker, aber auch Lernspiele sorgen für gute Unterhaltung und schaffen eine Vertrautheit untereinander.

"Heute schon gegessen?"

Falls nicht - kein Problem! Wer hungrig aus der Schule kommt, für den haben wir einen leckeren und gesunden Imbiss bereit stehen.

"Gehen wir am Freitag ins Kino?"

...ist eine der Lieblingsfragen.

Freitags wird was unternommen. Sei es basteln, malen oder z.B. ein Picknick. Oder wir machen einen Ausflug in den Zoo, ins Museum, in den Zirkus oder ins Kino. In diesem Fall geben wir Ihrem Kind vorher eine Einverständniserklärung mit. Auf dieser stehen alle Details, die Sie wissen müssen.

"Bitte 3 Euro mitbringen"

In manchen Fällen nehmen wir einen kleinen Unkostenbeitrag, um den Kindern und Jugendlichen z.B. im Kino Popcorn kaufen zu können.

"Das klingt gut. Wann kann ich mein Kind vorbeibringen?"

Die Hausaufgabenbetreuung findet statt:
montags bis freitags von 13.30 - 16.00 Uhr.

Freitags sind wir meistens gegen 16 Uhr von unserem Ausflug zurück.
Hat Ihr Kind also Schwierigkeiten in der Schule, sind die Hausaufgaben falsch oder braucht es einfach Gesellschaft beim Lernen, dann kommen Sie zu uns. Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie und Ihr Kind!

Die Mitarbeiter und Kinder der HAB